Donnerstag, 16. September 2010

Ein Schaf für AdelheidvonSchaf - Selfmadewichteln

Beim Selfmade-Wichteln in der Stempelecke, bekam ich AdelheidvonSchaf zugeteilt. Da hatte ich doch direkt die spontane Idee, das kürzlich gekaufte ebook, mit einer ganz persönlichen Note, umzusetzen. Es ist ca. 20 cm groß und ich finde es auch umwerfend *g*



Kommentare:

  1. Hallo Nadine

    Das ist ja richtig süss. Ganz toll. Kannst Du mir mal sagen wo du das E-Book gekauft hast?. Ich habe schon bei Dawanda geschaut ist aber nicht mit dabei.Und was nimmst du für Baumwolle ( Stärke )?

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das ist von janagurumi und nennt sich Lenny. Ich finde auf meiner Wolle keine Bezeichnung für die Stärke. Ich habe meins bei Ihr Platz gekauft. Es nennt sich Super Glanz 50 g/125 m, Nadel 3-3,5. Es ist ein mittleres Garn.
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,

    das ist einfach zu süüüüß!
    Tolle Arbeit!

    LG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, liebe Nadine,
    heute muss ich nun endlich mal was in Deinen Blog schreiben. Du bist ein richtig fleißiges Bienchen und nicht nur das, nein auch noch sehr geschickt. Ich bin immer wieder sprachlos was Du so alles erstellst. Ganz großes Lob von mir.
    Liebe Grüße von
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Das Schaf ist einfach nur wahnsinnig genial und sehr süß geworden.(wie passend!)
    Deine anderen Häkelwerke sind nicht minder schön, aber das Schäfli hats mir besonders angetan.Klasse!!!
    Kreative Grüße
    tinka

    AntwortenLöschen